Start  > Allgemeines  > Aus der Gesellschaft
02.08.2013

85 Jahre Bundessschützenkapelle Neuss

"Ein junger Traditionsverein" Kaum ein Schütze im Rhein-Kreis-Neuss, dem sie noch nicht den Marsch geblasen haben: Zwischen Mai und Oktober sind die 48 Musiker der Bundesschützenkapelle (BSK) Neuss auf mehr als 25...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

02.08.2013

Unterm Schutz des Stadtpatrons

Die Quirinusprozession 1995 bis heute Die Neusser bauen auf den Schutz ihres Stadtpatrons. Und so ist es Neusser Brauch, am Sonntag nach dem Quirinusfest (30. April) den Reliquienschrein mit den Gebeinen des heiligen Quirinus...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

01.02.2013

Die Collagen aus HUBERTUS 03/2012 stehen im Downloadbereich

Die beiden Collagen zum Jubiläum von Peter Schiefer "20 Jahre Hauptmann der Hubertusschützen" und "Hönes-Aufmarsch 2012" stehen jetzt im Downloadbereich als PDF-Datei, für interessierte Schützen zum...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

25.01.2013

Zur Generalversammlung ein volles Marienhaus

Generalversammlung 2013

Bei der bis auf den letzten Platz besetzten Generalversammlung, die am 25. Januar 2013 im Marienhaus stattfand, gab es keine großen Veränderungen. Der gesamte Vorstand der St. Hubertus-Schützen-Gesellschaft wurde von der...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

16.01.2013

Unsere neue Hompage geht an den Start.

In den nächsten Wochen wird diese Homepage mit News, Aktuelles aus der Gesellschaft, Informationen vom Major, neuen Galerie-Fotos und unserer Hubertuszeitung auf den aktuellen Stand gebracht ...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

24.11.2012

"If you don´t know me by now..."

Weit über 1.000 Gäste des diesjährigen Hubertusballs, konnten bei diesem Titel der Band "NIGHTSHIFT", unseren Hubertuskönig Dr. Achim Robertz und seine Königin Stefanie mit ihrem Eröffnungstanz bewundern. Nach Ansage unseres...[mehr]

Kategorie: Allgemeines

04.11.2012

Hubertusschützen feiern ihren Patronatstag

Die meisten Hubertusschützen dürften noch in den Federn gelegen haben, als die Jagdhorn-Bläsergruppe unter der Leitung von Ralf Berger morgens gegen 5.00 Uhr aufbrach, um mit dem Weckruf den Patronatstag der St....[mehr]

Kategorie: Allgemeines