Start  > Allgemeines  > Vom Major  > 

Detailseite vom Major

vom Major
< Vorwort HUBERTUS Ausgabe 04/2013
12.03.2014 06:43 Alter: 4 yrs
Kategorie: vom Major

Vorwort HUBERTUS Ausgabe 01/2014


Lieber Hubertusschütze,
verehrter Leser,

zum Jahresbeginn halten die Neusser Schützen in ihren Jahreshauptversammlungen Rückschau auf das vergangene Jahr und stellen sich für das bevorstehende Schützenjahr auf. Dies ist guter alter Brauch, denn ohne einen Blick auf die Vergangenheit kann man die Zukunft nicht gestalten.Auch wir Hubertusschützen haben bei einer sehr harmonischen Generalversammlung nicht nur das Jahr 2014 vorbereitet, sondern den Vorstand unserer Gesellschaft im Hinblick auf die weitere Zukunft um die Positionen eines EDV-Beauftragten und eines Jungschützenmeisters erweitert.

Ich gratuliere den neuen Amtsinhabern Dr. Uwe Kirschbaum (EDV-Beauftragter) und Christian von Schreitter (Jungschützenmeister) zu ihrer Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit in unserem Vorstand. Ich möchte an dieser Stelle über die Grenzen unseres Korps hinausschauen, denn auch in andern Korps haben sich Veränderungen ergeben.

Anfang Februar ist nach langjährigem Einsatz für das Neusser Reitercorps, aber auch für alle Neusser Schützen, Gottfried Leuffen auf eigenen Wunsch als Reiterchef zurückgetreten. Ich bedanke mich bei ihm für die immer freundschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit. Seinem Nachfolger im Amt, Karl Reinartz, gratuliere ich zu seiner Wahl und wünsche ihm stets eine glückliche Hand bei der Führung der Neusser Reiter.

Gratulieren möchte ich im Namen aller Hubertusschützen auch den neuen Siegern im Neusser Schützenregiment. Die Neusser Schützengilde wird im kommenden Jahr von Franz Josef Müller und das Neusser Grenadierkorps von Markus Weber repräsentiert. Ich wünsche beiden ein wunderschönes Regierungsjahr mit vielen bleibenden Erinnerungen und freue mich schon jetzt darauf, sie bei den kommenden Veranstaltungen unserer Gesellschaft begrüßen und kennenlernen zu können.

Eine ganz besondere Gratulation geht in diesem Jahr an die Neusser Schützenlust. Mit einem beeindruckenden Festakt haben sie Ende März den Auftakt der Feierlichkeiten zu 150 Jahre Neusser Schützenlust 1864/1950 begangen. Ich wünsche allen Mitgliedern der Lust ein schönes Jubiläumsjahr mit unvergesslichen Veranstaltungen!

Ich freue mich auf die vor uns liegende Zeit "Vör de Dag" mit ihren vielen Veranstaltungen! Uns und unseren Familien wünsche ich ein frohes Osterfest und ein schönes und harmonisches  Schützenjahr 2014.Viel Spaß bei der Lektüre.

Horrido

Euer
Volker Albrecht

Ausgabe HUBERTUS 01/2014